Veranstaltungen / Neuigkeiten


Lara Stoll

Lara Stoll


Wann: 08.09.2018 20 Uhr

Literarisch endet das Abendprogramm der open-air-im-(Schloss)Hof.


Lara Stoll mit ihrem Programm „Krisengebiet 2 - Electric Boogaloo


Als Lara Stoll vor gut 9 Jahren zum ersten Mal in Gottmadingen auftrat, damals zusammen mit Katinka Buddenkotte und Stefan Abermann in der FAHR-Kantine, hatte sie bereits die ersten Erfolge als Slam-Poetin eingefahren: Schweizer und deutschsprachige Meisterin der U20-Klasse. Das war aber nur der Auftakt für eine Karriere als ortkünstlerin und im weiteren Verlauf auch als Filmemacherin. Letzteres studierte sie bis 2015 an der Zürcher Hochschule der Künste, ihr Film „Aujourd’hui il ne pleut pas en Suisse“ wurde denn als bester Abschlussfilm des Jahrgangs ausgezeichnet. Zwischenzeitlich war sie dann noch an einem legendären Regen- Abend auf der damals noch unbeschützten Naturbühne im Schlosshof Randegg zu Gast. Weder sie noch das sehr zahlreiche Publikum ließen sich vom strömenden Nass unterkriegen und es wurde eine Sommernacht, die in Erinnerung blieb.

Da war es für den Förderkreis für Kultur und Heimatgeschichte Gottmadingen e.V. fast schon klar, dass Lara Stoll zum Jubiläums-Rahmenprogramm der Experimentelle 20 eingeladen wird und für sie genauso selbstverständlich, dass sie mit ihrem aktuellen Slam-Poetry-Programm mit dem vielsagenden Titel „Krisengebiet 2 - Electric Boogaloo“ wieder in den Hegau kommt. Man darf gespannt sein, wie sich die aus Schaffhausen stammende, heute in Zürich lebende Sprachjongleurin in „reiferem“ Alter anhört, was sie für beschreibenswert und mitteilungswürdig hält. 2016 wurde dies zumindest mit dem Vizemeistertitel im Schweizer Poetry-Slam in St.Gallen gewürdigt. Ein spannender Abend wartet auf die Besucher*innen Beginn der Lesung auf der erprobten Schlosshofbühne ist um 20 Uhr, die Abendkasse öffnet eine Stunde davor. Die Karten kosten 15,- €, ermäßigt 12,- €. Wie bei allen Veranstaltungen sind die Ausstellungsräume der Experimentelle 20 den ganzen Abend über geöffnet.


Karten können hier oder bei bgassner.architekt@web.de reserviert werden.




«zurück

Veranstaltungen

11.06.2018
Experimentelle 20

Die Aussichten

Lesen Sie mehr

05.11.2018 | 19 Uhr
Eva Eberwein zu Gast in Gottmadingen

Am 5 November 2018 um 19 Uhr ist Diplombiologin Eva Eberwein mit ihrem Buch „Der Garten von Hermann Hesse – Von der Wiederentdeckung einer verlorenen Welt“ im St

Lesen Sie mehr



Newsletter

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).



Youtube

Zum Youtube Kanal des Fökuhei Gottmadingen

Facebook



Mitglieder-Login

Scroll up