Veranstaltungen / Neuigkeiten


Uli Mastuth 2018

ULI MASUTH


Wann: 09.06.2018

Nachmittags an der Kirchenorgel, abends Kabarett im St.Georgshaus.

 

Ein Abend „mit Musik, ohne Gesang, politisch“ - so ist er bekannt, auch hier in Gottmadingen. Denn bereits zum dritten Mal freuen wir uns den in Weimar lebenden Kabarettisten bei uns begrüßen zu dürfen.

Als er im April 2014 hier war, hatte er „Und jetzt die gute Nachricht“ mit dabei.

Wenn er im Juni kommt, erzählt er, während er sich am Klavier begleitet, über „Mein Leben als ICH“. Wohin will ich eigentlich ? Das wissen wir offenbar immer weniger, sind dafür aber - dank unseres rasanten Lebensstils - immer schneller da. Fragen wie: welche Rolle spiele ich eigentlich in meinem Leben ? eine Hauptrolle? Eine Nebenrolle? Gar keine Rolle? Wer will das schon, gar keine Rolle spielen? Sind deshalb so viele Menschen völlig von der Rolle?

Uli Masuth, Meister des rabenschwarzen Humors, deckt dabei natürlich auch die Schwächen des Gutmenschentums auf und bürstet in seiner sehr eigenen Manier gewaltig gegen den Strich.

Bei seinem letzten Besuch in Gottmadingen, im April 2014, ebenfalls im St.Georgshaus, ging er während des warm-ups in die benachbarte Katholische Kirche, als gelernter Kirchenorganist

hatte es ihn wohl magisch angezogen. Spontan konnte er an die Orgel und seine Hände auf-wärmen für den Abend. Alle, die zufällig in der Kirche waren, kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus, was da so alles an Tönen aus dem imposanten Instrument gelockt werden kann. Es blieb unvergessen.

Als es darum ging für 2018 wieder ein abwechslungsreiches Programm für Gottmadingen aufzubieten, kam uns die Idee, warum fragen wir nicht bei Uli Masuth mal an, ob er nicht nur sein aktuelles Kabarettprogramm auf die Bühne bringen will (siehe oben), sondern ob es denkbar wäre, nachmittags ein kurzes Konzert auf der Orgel einzubauen. Die Idee wurde von Uli und seiner Frau und Managerin Almut, die zudem auch ausgebildete Organistin ist, sofort aufgegriffen und angeboten. Nachdem auch von Kirchenseite grünes Licht gegeben wurde, sind wir mächtig stolz, neben dem Kabarettprogrammm, am Nachmittag tatsächlich zum Konzert in die Kirche einladen zu können.

 

Damit haben wir am Samstag, 9. Juni zwei Veranstaltungen im Angebot:

 

16.00 Uhr       Orgelkonzert in der Katholischen Kirche

                        (Eintritt frei, ein Körbchen für Spenden steht bereit)

 

20.00 Uhr       Mein Leben als ICH - Kabarett im St.Georgshaus

                        (Eintritt 18,- €/ermäßigt 15,- €)

zur online Ticketanfrage




«zurück

Veranstaltungen

25.02.2018 | 9:30 Uhr
Fahrt nach Ravensburg und zurck ber Konstanz

das Programm 2017 hat mit einer Fahrt (nach Riehen zur Fondation Beyeler) geendet, 2018 beginnt mit einer Bustour

Lesen Sie mehr

13.04.2018
Mitgliederversammlung und Vortrag Dr. Albert Kmmel-Schnur

Einen FREITAG, den 13

Lesen Sie mehr

22.04.2018 | 19:30 Uhr
Faltsch Wagoni

Ein Mann, ein Gedanke, eine Gitarre

Lesen Sie mehr



Facebook



Mitglieder-Login



Newsletter

Scroll up